Die Firma

Unternehmensgeschichte

Gegründet im Jahr 1993, seit je her zeichnet sich Glomax für die Spezialisierung auf dem Gebiet des Korrosionsschutzes von metallischen Kleinteilen aus. Die Firma, unter familiärer Führung, entstand aus der Leidenschaft und der Erfahrung eines Lebens auf dem Gebiet der Galvanotechnik seines Gründers, Umberto Spina.

Es ist unmöglich die Geschichte der Firma und die von Umberto Spina zu trennen, der im jugendlichen Alter seine Erfahrungen in der Welt der Galvanotechnik als Oberflächenbeschichter zu sammeln begann. Vom Galvaniseur zum technisch-kaufmännischen Vertreter, bei einer bekannten Firma für chemische Produkte war es ein kleiner Schritt dank der erworbenen Kenntnisse in diesem Bereich und der angeborenen Managerfähigkeit. Danach der große Schritt, der Wille in einen stagnierenden und konkurrierenden Sektor zu wechseln und der internationalen Vorherrschaft zu trotzen, welche einen sehr großen Marktanteil behauptet.

Und somit versteht man den gewählten Firmennamen dieses neuen Abenteuers, gewidmet an seine Kinder Gloria und Maximiliano, bei dem Umberto Spina an Glomax dachte sowie die Möglichkeit eine dynamische, junge und in die Zukunft gerichtete Firma aufzubauen.

 

Die Zentrale und das internationale Netzwerk

Im Laufe der Jahre ist die Firma stetig gewachsen und hat viele Ziele erreicht. In kurzer Zeit ist Glomax zum Führer des italienischen Marktes im Bereich Korrosionsschutzes aufgestiegen, in dem es gelungen ist sich zu spezialisieren und hier stetig neue Technologien vorgeschlagen wurden.

Am Ende der 90iger Jahre kam es zur Zusammenkunft mit der multinationalen, deutschen Gesellschaft SurTec, mit der Glomax Partner wurde und die eigene Unabhängigkeit erhielt. Während dieser Zusammenarbeit hebte sich Umberto Spina hervor und machte sich zum primären Ziel eine Freigabe für die Automobilindustrie zu erhalten, durch welche die Verbreitung von SurTec 680 in der ganzen Welt erfolgte.

Die Forschung und Entwicklung von neuen, weniger umweltschädlichen Lösungen und  die feste Beziehung zur Automobilindustrie haben nicht nur die Position der Firma auf dem italienischen Markt gefestigt sondern die Tür des globalen Marktes für Glomax geöffnet.

Und genau diese Zweckmäßigkeit und das Bedürfnis die eigenen Technologien in die ganze Welt zu verbreiten, trieben Umberto Spina im Jahr 2010 an sich von SurTec endgültig zu trennen.

Partners

STATI UNITI
Greenkote Plant
6435 Eastland Road
Brook Park, Ohio 44142 United States

SPAGNA
Coquinesa
Calle Escudo, 3, 09001 Burgos
Spain

POLONIA
Galvano Partners
ul. Dabrowskiego 238
93-231 Lòdz‘
Poland

CINA
Ultra Union
88 Guo Ya Rd., Guo Tang, Shen Shan,Jiang Gao Town,
Bai Yun Dist., Guangzhou
Guangdong China

INDIA
KRISHNA YPB
E-10, site B, UPSIDC Industrial Area
Greater Noida, Surajpur Distt. Gautam Buddha Nagar
201 306 Uttar Pradesh   INDIA

TURCHIA
Dede Kimya
FERMENECILER CAD.MAHDUM MEYDANI 12
KARAKOY – ISTANBUL Turkey

SVEZIA
EM Sahlén Ytsystem AB
Nordmannavagen 2A
192 48 Sollentuna Sweden

GIAPPONE
Nihon Ruspert
18-3, SHIN-MINATO MACHI
KISHIWADA CITY
596-0012 OSAKA Japan

GIAPPONE
HSK Hoden Seimitsu Kako Kenkiusho CO. ltd.
3110 LIYAMA, ATSUGI-SHI
KANAGAWA 243-0213
Japan

BOSNIA
ZE-STEEL d.o.o. ZENICA
Zmaja od Bosne bb
72000 Zenica
BOSNIA-ERZEGOVINA

Mission

Performance oltre allo standard
Proporre le migliori tecnologie di settore, investendo sulla ricerca e sviluppo, al fine di garantire soluzioni che siano sostenibili per l’ambiente e garantiscano la migliore performance ai nostri clienti.

Vision

Cambiare il mondo della galvanica proponendo soluzioni flessibili e personalizzate contrapponendosi sul mercato dominato da realtà multinazionali con un modello di business funzionale e più sostenibile.